Unsere Geschichte 

BRAUEREI FORUM 11-1992

1992 hat Oliver Kaßan als seinerzeit jüngster Braumeister Berlins die Brauerei im Nikolaiviertel geplant und unter der Regie von Gastronom Peter Härig wurde das Brauhaus GEORGBRAEU eröffnet.

2011 ging Peter Härig in den wohlverdienten Ruhestand und das GEORGBRAEU ist seitdem in Familienhand der Oliver Kaßan und seinen Erben.

Das Brauhaus Georgbraeu begeistert nun schon seit 27 Jahren seine Gäste aus aller Welt.

Aber auch Einheimische wissen das direkt im Herzen von Berlin, an der Spree, gelegene Traditionsbrauhaus zu schätzen. Damit wir auch weiterhin unser selbst gebrautes Georg-Bier und die deftige deutsche Küche an den Mann und die Frau bringen können, braucht unser Küchenteam dringend Verstärkung.

 

Wir setzen auf regionale Lebensmittel, die stets frisch verarbeitet werden und auf ein gutes Arbeitsklima, auch wenn es an den Töpfen schon mal hitzig zugehen kann.

 

Sei das Salz in unserer Suppe, ”the little more curcuma“ und runde unser Team mit einem Esslöffel Erfahrung und Flexibilität, einer Kelle ”Liebe zum Beruf“ und einer Portion Zuverlässigkeit ab, dann heißen wir dich sehr gerne längerfristig bei uns willkommen.

 

Über Deine Kurzbewerbung mit Lebenslauf freuen wir uns als als pdf-Datei an folgende E-Mail-Adresse: info@georgbraeu.de

_VAL7128.jpg